Über uns 

Rolinck steht nicht nur für eine hohe und unverwechselbare Qualität, sondern auch für eine westfälische Verbundenheit zu Land und Leuten. Getreu dem Motto „Usse Beer uut usse Heimat“ wird nach alter Tradition mit besonders viel Liebe und Sorgfalt feinstes Bier gebraut, das sich in der Region nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. 

In der Brauerei in Steinfurt werden nicht nur Rolinck-Produkte abgefüllt und produziert: Seit 2007 gehört sie zur Krombacher Gruppe und stellt seitdem einen wichtigen Standort der Privatbrauerei dar. Von der Produktion, (Spezial-)Abfüllung bis hin zur Lager- und Transportlogistik übernehmen die _ Mitarbeiter*innen von Rolinck hier zahlreiche Aufgaben. Wie diese Prozesse vor Ort aussehen? Eine virtuelle Führung durch die Brauerei gibt Einblick:

Im Jahr 2020 hat die Traditionsbrauerei ihr 200-jähriges Bestehen gefeiert. Damit viele weitere Jahre folgen, investiert Krombacher weiter in Modernisierungen: Ob neue Flaschen- und Kastenwaschanlagen, moderne Ent- und Verpackungsmaschinen, neue Transportsysteme sowie dem Bau zusätzlicher Lagerhallen - die Rolinck Brauerei wird seinen Fans auch künftig ausgezeichnete Produkte bieten können. 

Für einen Blick in die Vergangenheit: Mehr Informationen zur langen Geschichte sind hier zusammengefasst.